Hunger Games – Bald in Echt

The Hunger Games: The Official Illustrated Movie CompanionSelbst wer weder den Film Hunger Games / Tribute von Panem gesehen hat, noch das zugrundeliegende Buch kennt, weiß denke ich grundsätzlich worum es da geht, oder? Ein Haufen Kinder wird in den Wald geschickt, wo sie sich gegenseitig umbringen sollen. Das Ganze zum Vergnügen der Massen. Ich denke wir können uns relativ schnell darauf einigen, dass das nichts Gutes ist, oder? Und dass niemand auf die Idee kommen sollte, so eine Show in der wirklichen Welt rauszurbingen, richtig?

Falsch! Denn jetzt gibt es: THE HUNT

THE HUNT is an intense wilderness competition taking place over one month, as 12 teams of two are provided no food, water, or shelter, but must compete in a game where they’ll rely on their physicality, survival skills, and hunting skills to endure their conditions, capture one another, and ultimately win a huge cash prize. Executive produced by David Garfinkle (“Ready for Love”), Jay Renfroe (“Ready for Love”) and Greg Goldman (“Ready for Love”), THE HUNT is from Renegade 83 and Blackbird Television in association with Warner Horizon Television.

Natürlich steht da nichts dabei, dass die Teilnehmer sich umbringen sollen / dürfen, aber wir sind zumindest mal schon beim gegeneinander kämpfen, sich gegenseitig gefangennehmen und einen Sieg in der üblichen „es kann nur Einen geben“ Manier. Und nebenbei dürfen wir vermutlich noch sehen, wie die Teilnehmer ein paar extra dafür bereitgestellte Tiere jagen, umbringen, ausweiden und aufessen, während sich Otto Normal daheim auf der Couch den Burger reindrückt. Toll, oder?

Ehrlich gesagt rechne ich mit der ersten Fernsehshow, wo sich Leute gegenseitig umbringen, noch vor 2050. Und sie wird ein Hit werden.

Quelle: CWTV Blog